Stoffmasken

Für diese Masken habe ich meine Sammlung besonderer Stoffe aus aller Welt geöffnet. Denn wenn wir schon unser Gesicht so grossflächig bedecken, dann “just in style”,  finde ich. Verarbeitet wurden Baumwolle, Hanf, Viskose, Leinen und Seide.

Bei den Stoffmasken gilt, was auch bei den Hygienemasken gilt: Sie schützen weniger einen selbst vor einer Ansteckung, als das Umfeld in einem gewissen Mass. Nur weil Sie eine Maske tragen, sollten Sie sich nicht zu sicher fühlen. Die Hygieneregeln und das Social Distancing sind trotzdem noch genauso wichtig.
Pflegeanleitung liegt bei,

Erhältlich im Online-Shop.

Zurück